Aktuell

In dieser Rubrik berichten wir regelmässig über Neuigkeiten zum Thema Alternative Energien, welche wir über die Medien oder im Internet in Erfahrung gebracht haben. Falls Ihnen etwas aufgefallen ist das hier von Interesse wäre, dann können Sie uns gerne kontaktieren.

Wo Modernes und Bewährtes sich treffen: Anlagenbesichtigung

Bereits zum dritten Mal lud die IG Solar zu einer Besichtigung mit Apéro ein, diesmal sogar von zwei Anlagen. Wir durften uns freuen auf ein reges Interesse und an vielen Fragen sowohl von IG Solar-Mitgliedern als auch von allen anderen Interessenten.

Mega Solarprojekt

Gemäss Berechnungen reicht die Sonneneinstrahlung einer relativ kleinen Fläche im Sahara-Sand, um das ganze Europäische Festland mit Strom zu versorgen. Jetzt schliessen sich einige der grossen Akteure zusammen und wollen dieses Potential angehen. Die Schweiz ist mit dabei!

Solaranlagen in nächster Umgebung

Der erste Anlass unserer diesjährigen Informations-Kampagne ist am Samstagnachmittag vom 18. April 2009 trotz drohender Wolken vorwiegend sonnig und trocken verlaufen.

Erneuerbare Energie in unserer Nachbarschaft

Nicht nur die zehnjährige Photovoltaik-Anlage Alpha A1 schreibt in nächster Umgebung von der Produktion erneuerbarer Energie Geschichte, sondern auch eine stattliche Anzahl Safenwiler und Walterswiler Hausbesitzer.

Die Energieeffizienz im Kanton Aargau wird verbessert

2009 unterstützt der Kanton innovative Projekte im und ums Haus im Rahmen des breit angelegten Förderprogramms. Der Kanton verdoppelt den Förderbeitrag des Klimarappens und weitet die Förderung auf nicht fossil beheizte Gebäude aus. Neu profitieren also alle doppelt.

Stabilisierungsprogramm: Bund startet drei Energieförderprogramme

In der Märzsession 2009 hat das Parlament dem vom Bundesrat vorgeschlagenen zweiten Stabilisierungsprogramm zur Stützung der schweizerischen Wirtschaft zugestimmt. Es hat dafür einen Nachtragskredit von insgesamt 710 Millionen Franken für das Jahr 2009 bewilligt. Davon fliessen 60 Millionen Franken in drei Förderprogramme im Energiebereich. Diese Programme wurden am 23.03. vom Bundesamt für Energie (BFE) gestartet, Deadline zur Einreichung von Gesuchen ist der 30. Juni 2009.

Petition Deckel Weg

Erst neulich wurde mit der Umsetzung des neuen Energiegesetzes begonnen, darunter eine kostendeckende Einspeisevergütung (KEV) für erneuerbare Energie. Jetzt wird von mehreren Verbänden eine Petition gestartet für eine wichtige erste Änderung - wieso?

Tag der offenen Türe beim PSI: über Kernkraft und Solar

Heute war Tag der offenen Türe beim Paul Scherrer Institut in Villigen (bei Brugg), anlässlich seines 20-jährigen Bestehens. Ein wirklich sehr interessanter Anlass mit sehr vielen Eindrücken, darunter auch viel Neues über Energieforschung in der Schweiz.

E85's Zukunft sichergestellt, nachdem Borregaard Schweiz aufgibt

Die Medien berichteten über die Schliessung der Riedholzer Zellullosefabrik von Borregaard (Schweiz). Etwa 440 Arbeitsplätze sind bedroht, die Unia macht sich stark. Was aber alle verschwiegen: Borregaard ist der einzige Bioethanol-Hersteller in der Schweiz. Also, was geschieht nun mit der E85 Versorgung?

Energielücke 2020 und Gösgen: Jetzt wird's spannend

Die künftige Energieversorgung der Schweiz macht wieder Schlagzeilen. Schweiz Aktuell und Tagesschau berichten über das neue AKW bei Gösgen. Der Mediensprecher von ATEL schwört die drohende Versorgungslücke herauf und die Bürgerlichen reden die erneuerbaren Energien klein. Ausser Herr Bundesrat Merz: "Meine Damen und Herren: sehen Sie die hohe Energiepreisen doch als Gelegenheit! Jetzt ist der Moment."

Inhalt abgleichen